Erlangen

3. Bürger-Brunch unter freiem Himmel


Tue gutes und zeige es !!!

Der Bürger-Brunch geht heuer in seine 3. Runde und etabliert sich damit langsam zu einer festen Größe im Event-Kalender unserer Stadt. Mit Unterstützung der Erlanger Nachrichten als Medienpartner und Schirmherr Oberbürgermeister Dr. Florian Janik werden hier Menschen verbunden, die etwas für ihre Stadt bewegen – als Zeichen einer starken Gemeinschaft, für bürgerschaftliches Engagement und einen guten Zweck.

Ob jung oder alt, Familien, Freunde, Nachbarn, Kollegen, Vereine, Praxen oder Firmen – macht einfach mit beim gemeinsamen Brunch unter freiem Himmel. Gutes Wetter ist bestellt, ob Sonnenschein oder nicht, der Bürger-Brunch findet in jedem Fall am Sonntag den 16. Juli von 11 – 15 Uhr am Neustädter Kirchenplatz statt. Stellt einfach eine nette Teilnehmerrunde zusammen, mit welchen lieben Menschen ihr euch beim Bürger-Brunch treffen möchtet, denn Freunde gehören auch zur Familie und sind beispielsweise auch im Kollegenkreis zu finden! Am Neustädter Kirchenplatz wartet der bestellte Tisch darauf in einen Picknickplatz mitten in der Stadt verwandelt zu werden.

Alles, was auf den Tisch kommt, zaubert ihr aus dem eigenen Picknick-Korb: Geschirr, Besteck, Süßes oder Saures, Kaffee, Sekt oder Selters und, wer möchte, auch eine festliche oder originelle Tischdekoration. Vom Veranstalter gibt es einen Korb frischer knuspriger Brötchen mit freundlicher Unterstützung von „Der Beck“. Für eine Reservierungsgebühr von 45 € pro Tisch (8-10 Personen) wird ein wunderbares Fest unter freiem Himmel mitten in der Stadt organisiert. Den Besucher erwarten festlich weiß gedeckte Tische, kleine Beiträge von Kindern auf der Bühne sowie stimmungsvolle Hintergrundmusik von Live-Musikern.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt Projekten des Sonderfonds für Kinder zugute. Die drei schönsten und originellsten Auftritte werden prämiert! Mehr Infos unter www.buergerstiftung-erlangen.de