Kultur

Krippenführung mit Nachtwächter Eberhard


Krippenführung mit Nachtwächter Eberhard

Jeweils Freitag, am 1., 8., 15. und 22. Dezember, findet von 19:15 bis 20:45 Uhr eine Altstadt- und Krippenführung mit dem Nachtwächter Eberhard statt. Der Nachtwächter begleitet Euch entlang der Sehenswürdigkeiten zu den schönsten Weihnachtskrippen der Altstadt! Ein besonderes Schmuckstück ist die Fuchsenkrippe, eine mechanische fränkische Krippe aus den Jahren 1892 bis 1895. Davor könnt Ihr um 18:30 Uhr noch den Forchheimer Weihnachtsengel bestaunen, der ein Türchen am schönsten Adventskalender der Welt öffnet und seinen weihnachtlichen Prolog verkündet. Mehr Infos dazu gibt’s telefonisch unter 09191/714-338 oder per Mail an tourist@forchheim.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Der Preis pro Person beträgt 4 €, der Treffpunkt ist neben der Bühne am Rathausplatz. Unter www.forchheim-erleben.de gibt es noch mehr Infos.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.