08.05.19

Spaß – Spiel – Spannung mit den Foxtrails

Nürnbergs spannendste Schnitzeljagd ist nicht nur was für Spurenleser, Rätselfreunde und Geo-Nerds. Dieser Mix aus Schnitzeljagd, Sightseeing und Outdoor Escape Game schickt euch auf die Reise durch die Frankenmetropole auf eine ganz besondere Art.

Ein Mix aus Schnitzeljagd, Sightseeing und Outdoor Escape Game

Der Fuchs hat auf seiner Flucht eine Fährte hinterlassen. Es gilt also Rätsel zu lösen und dabei Neues zu entdecken. Nachdem alle Studies ja helle Köpfchen sind, dürftet ihr also besonders bereit für neue Herausforderungen sein. Also nichts wie die Fährte aufnehmen und zusammen auf Tour gehen. Zwei Trails gibt es zur Auswahl, namens Pilger oder Halunke. Bei dem neuesten Trail „Halunke“ seid ihr bei der Suche in sprechenden Türmen, in den Händen eines Wahrsagers oder erlebt wie sich von Geisterhand Türen öffnen. Nur wer die Zeiten korrekt einstellt, Lichtsignale deuten kann, die richtige Reihenfolge findet und dem bewegten Ritter die Richtung glaubt, hat eine Chance. Am Ende dieses Abenteuers wartet auf jedes Team eine Überraschung, damit dieser Tag auch lange in Erinnerung bleibt.

Die Teams (vorzugsweise 2 – 6 Personen, größere Gruppen teilen sich in mehrere Teams auf) können – dank der Startunterlagen – individuell in den Trail starten. Für den Fall, dass ihr einmal nicht mehr weiterkommen solltet, gibt es eine SMS-Helpline, die Euch wieder auf die richtige Fährte führt. Die Möglichkeit am Schlussposten im Vorfeld feine Getränke zu reservieren rundet das Erlebnis ab, denn schließlich gibt es viel Lustiges zu erzählen. Seid ihr bereit? Die Macher der Trails haben sich echt was einfallen lassen!

Alle Infos unter: www.foxtrail.de